Gemeinsam für eine nachhaltige Ernährung in der Region

Landwirtschaft erleben bei Kräutereibetrieben in Dötlingen

Am 27. April fand der erste Hofbesuch des Jahres statt. Bei schönstem Wetter haben sich 38 interessierte Radler*innen haben auf einer 58km langen Fahrradtour verschiedene Kräuterbetriebe in Dötlingen angeschaut und sind mit den Landwirt*innen ins Gespräch gekommen. Die Führungen auf den Bioland Betrieben  durch Stefanie Roeper (Triebwerk Stauden) und Vera Stolle Brüers auf ihrem Feld

Kistenbeete & Biodiversität – Workshops für Azubis der EWE

Am diesjährigen EWE Nachhaltigkeitstag haben wir in 4 Workshops mit jeweils 10 Azubis der EWE und SWB Kistenbeete frühlingsfit gemacht und ihnen Spannendes zum Thema Biodiversität vermittelt. Die Beete haben wir bereits im Rahmen des letztjährigen EWE Nachhaltigkeitstages mit den damaligen Azubis aufgestellt und mit verschiedenen insektenfreundlichen Blühpflanzen und Kräutern bepflanzt. Uns hat sehr gefreut,

Rückblick: Podiumsdiskussion „Faire Preise entlang der Wertschöpfungskette“

Am 18. April 2024 fand die dritte Veranstaltung unsere Veranstaltungsreihe zu Ernährungsarmut statt, die wir gemeinsam mit der Arbeitslosenselbsthilfe (ALSO), dem Ökumenischen Zentrum Oldenburg (ÖZO) und dem Jugendumweltnetzwerk JANUN veranstalten. In einer Podiumsdiskussion zum Thema „Faire Preise entlang der Wertschöpfungskette“ sind spannende Diskussionen zur Preisgestaltung im Lebensmittelhandel, dem Zusammenhang mit Ernährungsarmut und den Lösungsmöglichkeiten durch politisches

Kochworkshops an der Grundschule Hogenkamp

Auch in diesem Jahr führen wir wieder Kochworkshops an unterschiedlichen Schulen und Institutionen in der Region durch. So haben am 14. März und 10. April Kochworkshops für zwei unterschiedliche Klassen der Grundschule Hogenkamp stattgefunden. Unter der Überschrift “Gesunde Pausensnacks” haben wir mit den Zweitklässler:innen gesunde Rezepte ausprobiert, die sehr leicht nachzumachen sind. So gab es

Vorträge & Diskussion „Ernährungsarmut? Hier?“ – Auftakt Veranstaltungsreihe Ernährungsarmut

Am 22. Februar 2024 fand unsere Veranstaltung Ernährungsarmut? Hier? statt. Was bedeutet Ernährungsarmut? Wie entsteht sie und wer ist betroffen? Welche gesundheitlichen und gesellschaftlichen Folgen sind mit Ernährungsarmut verbunden und welche Lösungsansätze gibt es? Mit diesen Fragen setzten sich die knapp 40 Besucher*innen in zwei Vorträgen und einer anschließenden Diskussion auseinander. Damit bildete die Veranstaltung

Vortrag & Diskussion „Landwirtschaft, Krise und die Bauern-Proteste“

Wow, es war voll bei unserer Veranstaltung „Landwirtschaft, Krise und die Bauern-Proteste“ am 6. Februar 2024 im PFL! So gut, wie die Veranstaltung besucht war, haben wir mit diesem aktuellen Thema wohl genau euer Interesse getroffen. In einem informativen Vortrag hat Ottmar Ilchmann von der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) die Bäuer*innen-Proteste der vergangenen Wochen eingeordnet

Landwirtschaft erleben bei der Bio-Hofmolkerei Dehlwes

Am Samstag, 2. September, sind wir mit einer bunten Truppe von 12 Menschen zur Bio-Hofmolkerei Dehlwes geradelt. Der ADFC Oldenburg hat mal wieder eine großartige Route ausgesucht, die uns bei strahlendem Sonnenschein durchs wunderschöne Blockland führte. Auf dem Hof wurden wir sehr herzlich von Familie Dehlwes empfangen. Herr Dehlwes erzählte uns die Geschichte des Hofes