Gemeinsam für eine nachhaltige Ernährung in der Region

Gemeinsame Vorbereitung der Regio Challenge

Die Regio-Challenge steht kurz bevor und jetzt gilt es, sich vorzubereiten. Der Zusammenschluss vom Ernährungsrat Oldenburg, Lüneburg und Hannover hilft dir dabei und veranstaltet am 09. September einen digitalen Kochabend.

Zubereitet wird eine Gemüsebrühe mit regionalen Zutaten, mit der du deine Gerichte während der ganzen Challenge – und natürlich darüber hinaus-  würzen kannst! Und das ganz ohne Aromen, Geschmacksverstärker und Zucker.

Außerdem werden praktische Tipps und Erfahrungen aus den letzten beiden Challenges ausgetauscht.

Wenn du nicht bei der Challenge mitmachen möchtest, du aber trotzdem gerne dabei wärst, dann kannst du dich natürlich auch anmelden!

Alles was du brauchst, sind folgende Zutaten, am 09. September ab 19.30 Uhr eine Stunde Zeit und Lust dich mit Lebensmitteln und Regionalität auseinanderzusetzen 😉

  • 1/2 Knolle Sellerie
  • 1 Stange Lauch
  • ca. 1 1/2 große Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • Kräuter (z.B. 1/2 Bund Petersilie, 1/2 Bund Schnittlauch, 1/2 Kästchen Gartenkresse)
  • ca. 5 gestrichene Esslöffel Salz

Dann werden noch 2 Gläser benötigt, ein Pürierstab oder ein Mixer. Salz ist unser Joker 🙂

Nach der Anmeldung erhältst du den Link zu unserem niedersachsenweiten Austausch! Sei dabei!

Donnerstag, 09. September 2021,
19:30 bis 20:30 Uhr